Notariat Header

 
 

 

Kosten

 

Die Gebühren des Notars richten sich nach dem Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG).

 

Sie sind bundesweit einheitlich und verbindlich festgelegt. Entsprechend dem jeweils zu beurkundenden Geschäft ist nach der GNotKG ein bestimmter Gebührensatz festgelegt. Die Höhe bemisst sich nach dem jeweiligen Wert des Urkundsgeschäfts.

 

Mit der Beurkundungsgebühr sind jeweils auch die Beratung, Entwurfsfertigung und die Einarbeitung etwaiger Änderungswünsche vor und während der Beurkundung abgegolten.

 

Sind neben der Beurkundung auch Vollzugstätigkeiten des Notars erforderlich, so werden diese ebenfalls nach den Vorschriften der GNotKG berechnet.

 

Der Notar wird Ihnen im Einzelfall Auskunft über die entstehenden Gebühren erteilen.

Anbieterangaben:

Ihde & Partner Rechtsanwälte, Schönhauser Allee 10-11, 10119 Berlin
Tel:  0049 (0)30 - 4431 86 60
Fax: 0049 (0)30 - 4431 86 79
Email:  notariat[at]ihde.de

 

FacebookTwitterGoogle Bookmarks